VFD-Seminar: Ressourcen aufbauen – Ressourcen nutzen
Souverän bleiben, wenn alles schief geht

VFD-Förderung für VFD-Mitglieder des LV Berlin-Brandenburg in Höhe von 8 Unterrichtseinheiten als Lizenzverlängerung für Übungsleiter*innen

Wer Pferd und Reiter*in begleitet, als Rittführer*in, Ausbilder*in oder Übungsleiter*in, kennt schwierige Situationen: Der Weg ist falsch, die Pferde sind unruhig und die Teilnehmer*innen genervt, es hagelt Ratschläge, Pferd und Reiter*in kommen nicht zusammen, die Technik fällt aus oder der rote Faden ist verloren. 
Ähnliche Situationen entstehen manchmal auch als Vortragende*r bei Seminaren oder in der Unterrichtserteilung beim Training mit den Pferden. 
Das ungute Gefühl schleicht sich ein, den eigenen Ansprüchen nicht gerecht zu werden oder die Situation nicht im Griff zu haben. 

Der Inhalt:

  • Werkzeugkoffer für stressige Situationen 
  • Spielregeln aufstellen / Absprachen treffen 
  • Wertschätzung als innere Haltung und Art und Weise der Kommunikation 
  • Ziele klären 
  • Einfaches Feedback geben 
  • Wirkung der eigenen Gedanken und Gefühle begreifen 
  • Innere Haltung disziplinieren und Ressourcen in stressigen Situationen nutzen 

Der Nutzen für Rittführer*innen, Übungsleiter*innen, Seminarleiter*innen, sonst. Interessierte: 

  • stressige Situationen leicher meistern 
  • souveräne Ausstrahlung, die von innen kommt 
  • Dinge, nicht persönlich nehmen  
  • sich geachtet und respektiert fühlen 

Organisatorin:
Susanne von Gersdorff (VFD Übungsleiterin)
Am Papenberger Forst 2b
16761 Hennigsdorf
SvonGersdorff@gmail.com
Mobil: 0173 / 95 00 551 
 
Veranstaltungsort:
Diademhof in Nieder Neuendorf
Triftweg gegenüber Nr. 22
16761 Hennigsdorf
Mobil: 0173 / 95 00 551 

Kosten:
Mit VFD-MItgliedschaft: 90,00 €
Ohne VFD-Mitgliedschaft: 120,00 €

Ausschreibung und Anmeldung