Artikel Übersicht


„Kompassritt“ – auch im Winter bleiben wir bei der Stange

Am 02./03. Februar trafen sich die Anwärter auf den Geländerittführer mit ihrer Ausbildungsleiterin Susanne von Gersdorff zu einem Lehrritt in Groß Kreutz. Das Wochenende stand ganz im Sinne der Karten - und Kompasskunde. Gemeinsam wurden Routen studiert, anschließend jeweils bei Schnee und Nebel zum Halbtagesritt aufgebrochen.

mehr...
0 Kommentare?

Veranstaltungen Pferdenase

Liebe Freunde
Der Grossteil der Ausschreibungen für 2019 ist nun online.
http://www.pferdenase.ch/wanderritte/termine.html
 
Wir starten die neue Saison mit dem:
SEMINAR: WANDERREITEN LERNEN - ERLEBEN - GENIESSEN
Von der Idee bis zur gelungenen Umsetzung. Du möchtest schöne und gut bereitbare Pfade finden, tagelang im Sattel die Landschaft durchstreifen? Dabei die Sehenswürdigkeiten der Region erkunden, abends wohlbehalten an einem für Ross und Reiter offenen Quartier ankommen? Wer es kann ist klar im Vorteil, ein Vorteil für Reiter und Pferd. Unsicherheiten und Pannen auf dem ersten Wanderritt von Neueinsteigern können durch Ausbildung grösstenteils vermieden werden. Abenteuer ist nicht, wenn Chaos herrscht. Mit dem 2-Tagesseminar bekommt ihr "Werkzeuge", viel Erfahrungswerte, Ideen, Tipps und Tricks mit auf den Weg, um selbst einen ersten kleinen Wanderritt zu planen und durchzuführen.
http://www.pferdenase.ch/images/wanderritte/Wanderreitseminar_Feb2019.pdf
 
Ich freue mich auf ein Wiedersehen!
Beste Grüsse
Bianca

0 Kommentare?

1. Dahmeland-Stammtisch 2019

Der erste Dahmeland-Stammtisch 2018 ...
...hatte ein leicht nachweihnachtlich-neujahrsmäßiges Flair, mit dem Duft von Raclette und Fondue. 
Diesen Genuß verdankten wir der Initiative von Katja, die uns am 30. Dezember mit eben diesen bei sich zu Hause verwöhnte. Und weil von diesen Köstlichkeiten soviel übrig geblieben war, hat sie kurz entschlossen das Ganze bei Bea am Stammtisch wiederholt.
Die Reiterstube vom Törberhof war noch festlich geschmückt. Durch die Sichtscheibe des Ofens sahen wir die glühenden Scheite, die eine wohlige Wärme verbreiteten.

Lauter Köstlichkeiten

 

Es darf geschmaust werden

 


So saßen wir, und aßen wir in geselliger Reiterrunde.

mehr...
0 Kommentare?

2. FRIEDERSDORFER WANDERREIT- UND FAHRERLAGER IM NATURPARK DAHME- HEIDESEEN

Liebe Freizeit-, Wander- und Trekkingreiterinnen und –fahrer und Radfahrer, herzlich willkommen zum 2. Friedersdorfer Wanderreit- und (Rad)- Fahrerlager ! Eine Woche unterwegs durch den Naturpark Dahme- Heideseen. Unsere Touren führen uns auf zahlreichen Sandwegen durch eine wald- und wasserreiche Landschaft. Auf unseren Wegen kommen wir an so manchen Seen vorbei, wo wir mit den..

Den vollständigen Eintrag können Sie in unserem Terminkalender nachlesen.

0 Kommentare?

Muli Rensch mit den Titanen on Tour nach Russland 2018

Eine Stunde und 20 Minuten über die Titanen Tour nach Russland. Bitte schaut es euch auf YouTube an. Einfach auf den Link klicken.

https://youtu.be/rPBgC8wa-0Q

0 Kommentare?

Vom Teufelssee zur Engelsquelle

Reiterin Britt Bleckat hat, ihrer guten Tradition folgend, die Langerwischer Reiter und Reiterinnen zum alljährlichen Weihnachtsritt geladen. Gerne machten sich Einheimische und Gäste am dritten Dezembersamstag mit ihren Pferden auf zu Britts Hof in Neu-Langerwisch, um sich dann bei kaltem Winterwetter auf eine Tour durch die Wälder mitnehmen zu lassen. Ute Schüler übernahm die Rittführung mit ihrem Nachwuchspferd Farell; es folgten Hedy mit Anouk, Jürgen (Chico), Regina (Nourfa), Bettina, und Lothar mit seinem temperamentvollen Schimmel Pitou. Nina ritt Wanderreitpferd Anwar, übernahm die Fotosession und hatte an letzter Stelle in der Gruppe genug Ruhe, um schon mal den Artikel für die VFD-Homepage zu planen. 

mehr...
0 Kommentare?

13 Artikel (3 Seiten, 6 Artikel pro Seite)