Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. < 1 Minute

Neues Wald- und Naturschutzgesetz

Reitrecht in Brandenburg

HURRA:

Der Brandenburgische Landtag hat am Mittwoch, 31. März 2004 die beiden neuen Gesetze beschlossen - Reiten und Gespannfahren in Feld und Wald auf allen zweispurigen Wirtschaftswegen erlaubt, sofern nicht ausdrücklich gesperrt. Sobald sie im amtlichen Gesetzblatt veröffentlicht sind, treten beide Gesetze in Kraft (vermutlich 01.05.04).


ACHTUNG: Bis dahin gelten die alten Gesetze mit Kennzeichnungspflicht, Reiten nur auf ausgewiesenen Reitwegen usw. weiter !!

Das Verfahren zum Sperren einzelner Wege wird nun noch in einer Rechtsverordnung des Ministers geregelt, die gleichzeitig mit den neuen Gesetzen in Kraft treten soll.

Hier wird es nochmal spannend: VFD und Landesverband Pferdesport setzen sich natürlich dafür ein, dass Sperrungen nur dort, wo wirklich notwendig und unter Mitwirkung der betroffenen Pferdeleute vor Ort erfolgen.

Datum des Inkrafttretens und genauer Wortlaut folgt hier und ausführlich der nächsten Pferd und Freizeit.
DANKE an alle Mitstreiter !

Hilke