Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Willkommen bei der

Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in

Deutschland e.V.
Landesverband Berlin - Brandenburg



Die VFD steht für Harmonie zwischen Pferd und Reiter, Geselligkeit unter Gleichgesinnten und jede Menge Fachwissen rund ums Pferd.

GEMEINSAM REITEN UND FREIZEIT FÜR DIE GANZE FAMILIE GESTALTEN

4. Pferde-Freunde-Stammtisch, Julklapp mit Spendenaktion, in Nuthe-Urstromtal

Unser nächster Termin zum 4. „Pferde-Freunde-Stammtisch“ am Freitag, den 25. November um 18.00 Uhr wird ein wenig weihnachtlich, wir hoffen, unsere Idee gefällt euch.

Wir wollen einen Julklapp veranstalten.
Natürlich rund um das Thema Pferd.
Sicher habt ihr ein oder mehrere nützliche Dinge, die noch brauchbar sind - aber nicht für euch von Nutzen - rumliegen.
Ob ein Halfter, was doch nicht passt,
Putzzeug gekauft und nie benutzt, da doppelt,
Gelesene Pferdebücher stehen im Schrank rum.
Führstricke
Was auch immer ….
Sicherlich hat jeder einiges vorrätig.
Einfach schön verpacken und mitbringen.

mehr...

Kurs Horse-Agility in Mietgendorf – Schnupperkurs -

Termin: 29. Oktober 2022 von 10 bis ca. 18 Uhr, inkl. 1 Stunde Mittagspause.

Ort: Pferdepension Schreiber, 14974 Mietgendorf

Veranstalter: VFD Berlin-Brandenburg

Organisation: Claudia Christ

Kontakt: bitte im Kontaktformular Ausbildung auswählen

Horse Agility ist eine besondere Form der Bodenarbeit, bei der Hindernisse in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Pferd gemeinsam erarbeitet werden.


Gründe für Horse Agility:

  • Spaß mit dem Partner Pferd
  • Bindungsaufbau und Festigung von Vertrauen
  • Schulung von Beweglichkeit, Geschicklichkeit und Körpergefühl
  • Förderung von Konzentration und Ausdauer
  • Verbesserung der Kommunikation
  • Die Arbeit mit Pferd und Hund ist kombinierbar.

 

mehr...

Ein holländisch-deutsches Joint Venture für den Frieden

Mit meinen zwei Trabern 240 km unterwegs von Duiven in Holland bis nach Waterloo

Über den Friedenstreck 2021 von Thüringen nach Westfalen habe ich bereits berichtet. Da mein Traber Emile sich in den Bergen im Einspänner ganz schön abgemüht hat, habe ich beschlossen, den Hollandtreck 2022 zweispännig zu fahren. Gesagt getan. Am 02.09.2021 holte ich den Traber Johnny zur Verstärkung ins Team. Ich begann mit einer behutsamen  Ausbildung mit positiver Verstärkung. Im abwechslungsreichen Gymnastikprogramm halfen Podest- und Wippentraining, Zirkelarbeit, Equikinetik und Gelassenheitstraining dabei, Johnnys Selbstvertrauen und unsere Beziehung zu stärken. Es folgten erste Ausritte im Schritt und Trab zu zweit, dann auch mit kleinen und größeren Reitergruppen. Kurz nach Neujahr 2022 haben wir Johnny zum ersten mal vor eine Gig gespannt.

 

mehr...

Eine Reise von den Alpen bis an die Ostsee

Zugunsten von Menschen mit Mukoviszidose

Vom Start im schweizerischen Giswil bis zum Ziel am Darßer Leuchtturm waren wir in zwei Abschnitten, insgesamt 61 Tage und 1583 km für Menschen mit der Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose unterwegs! Eine Reise, um aufmerksam zu machen auf eine Krankheit, die kaum bekannt ist und deutschlandweit ca. 8000 Betroffene zählt.

 

mehr...

Bericht über Erste Hilfe am Pferd

Kein Erste Hilfe Kurs zu finden? Ich habe selbst einen organisiert mit Hilfe des Landesverbandes. So fand am Samstag, den 4. Juni nahe Ludwigsfelde bei schönstem Wetter unser sehr informativer Erste Hilfe Kurs statt, geleitet von Dr. Barbara Hueber auf ihrem kleinen Hof. Ihre beiden älteren Ponys sind echte Routiniers und lassen sich geduldig abhorchen, abfühlen, verbinden, und auch Fieber messen. Barbara selbst ist eine erfahrene Tierärztin mit eine großen Wissens-Spektrum.

mehr...

Hufseminar auf dem Diadem Hof

Nicht alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Hufseminars wollten auf Anhieb die Bilder zu dem sezierten Pferdehuf von Hufbearbeiterin Kathrin Fricke sehen. Da war doch noch ziemlich viel Blut im Spiel. Bei den meisten Anwesenden überwog jedoch die Neugier. Man hat nicht alle Tage die Chance, die inneren Strukturen des hoch komplexen Systems „Pferdehuf“ zu begutachten. 

 

mehr...

11 Artikel (2 Seiten, 6 Artikel pro Seite)