Geländereiterabzeichen – mit Susanne von Gersdorff

Voraussetzung für die Teilnahme am Geländereiterabzeichen ist das Abzeichen Pferdekunde I.

Der Lehrgang dient der Prüfungsvorbereitung zum Geländereiter (und ist damit auch eine Vorleistung, um Rittführer zu werden). Er beinhaltet die Praxis und Theorie mit direkt anschließender Prüfung. Das Ziel des Geländereiterkurses ist der Nachweis ausreichenden Wissens und Könnens, um eigenverantwortlich und in Gruppen im Gelände reiten zu können.

Zur Teilnahme solltet ihr mindestens 14 Jahre alt sein.

Termin: Sa. 28.04./ So. 29.04. und Mo. 30.04.18 mit Prüfung am Montag

Dozentenpauschale und Prüfungsgebühr 345 €* zuzgl. Ü/VP auf Wunsch Tagespreis 48 €

Die Anreise am Vortag ist möglich. zuzgl. Schulpferdpauschale für Teilnehmer ohne eigenem Pferd