(Souverän bleiben, wenn alles schief geht) 

Wer Pferd und Reiter'in begleitet, als Rittführer'in, Ausbilder'in oder Übungsleiter'in, kennt schwierige Situationen: Der Weg ist falsch, die Pferde sind unruhig und die Teilnehmer'innen genervt, es hagelt Ratschläge, Pferd und Reiter'in kommen nicht zusammenkommen, die Technik fällt aus oder der rote Faden ist verloren. 

Ähnliche Situatuionen entstehen manchmal auch als Vortragende'r bei Seminaren oder in der Unterrichtserteilung beim Training mit den Pferden. Das ungute Gefühl schleicht sich ein, den eigenen Ansprüchen nicht gerecht zu werden oder die Situation nicht im Griff zu haben. 

Ausschreibung mit Anmeldung